20.10.2017

Uns gibt es jetzt das ganze Jahr!

Das Pausenboot hat nun ein Winterquartier: das Pausenhaus!
Es steht in Kiel-Elmschenhagen - direkt am Naherholungsgebiet Tröndelsee.
Seit wir die verregnete Sommersaison abgeschlossen haben, sind wir eifrig am werkeln, nähen und gestalten. Einiges ist schon richtig klasse, anderes fehlt noch, aber es ist ja keine Eile.
Doch zeigen wollen wir es Euch schon mal!

Deshalb möchten wir mit Euch die Einweihung des Pausenhauses feiern - und zwar am

Dienstag, 31. Oktober - das ist extra ein Feiertag - im Großen Kamp 13 in Kiel.

(Von der Preetzer Straße durch die Straße Feldscheide , dann links in den Großen Kamp.
Bushaltestellen der Linie 32 und 34 sind Sophienhöhe oder Bahnhof Schulen am Langsee).

Um 15 Uhr geht es los!
Wir werden für euch backen und kochen, es gibt Musik und Gruselgeschichten und allerlei aus dem Garten. Unser Naschietüten-Stand ist natürlich auch mit umgezogen und es gibt einen ersten Blick in unser Mut-Projekt- Bilderbuch.
Und natürlich viele Infos zum geplanten Programm, Mitgliedschaft und Pausemachen!

Einfach vorbeikommen, bis 20 Uhr werden wir da sein!

Bald erfahrt Ihr hier auch mehr über unsere neuen Aktionen im Pausenhaus...



31.08.2017

Wir schließen die Luke...

 

In diesem Jahr beenden wir unsere "Abendsonnen"-Saison am Seefischmarkt etwas früher als sonst - das Wetter ist uns in diesem Jahr einfach zu unbeständig. Im nächsten Sommer sind wir natürlich wieder da!

Außerdem arbeiten wir gerade mit Hochdruck an einer neuen Idee, die das Pausenboot verändern wird. In jedem Fall wird es in diesem Jahr noch schöne Gelegenheiten geben uns zu besuchen. In Kürze lüften wir das Geheimnis... man darf gespannt sein!

Bis dahin
Euer Pausenboot-Team